Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu
KITA in muslimischer Trägerschaft

KITA in muslimischer Trägerschaft

Als erster muslimischer Kita-Träger in Köln bietet der BFmF e.V. bereits seit Februar 2014 in der Kita-Amana qualitative Betreuung für unsere Kleinsten an. Die Kita-Amana befindet sich auf der Liebigstr. 120 / Ecke Hans-Wild-Str, 50823 Köln und bietet in ihren Räumlichkeiten von über 200 qm Platz für über 20 Kinder. Ansprechpartnerinnen: Nilgün Filiz/Katja Aissaoui kita.amana@bfmf-koeln.de Sollten Muslime ihre Kinder in eine muslimische KITA schicken? Ja. Nein. Nur, wenn das Konzept stimmt. Nicht unbedingt. abstimmen   Abonniert uns und ihr werdet bei neuen Beiträgen per Email informiert:...

Mehr
DEINE Story – Der islamische Bestatter | The Islamic mortician

DEINE Story – Der islamische Bestatter | The Islamic mortician

  Falls Euch dieser  Beitrag gefallen hat, würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Ihr unsere Arbeit unterstützen würdet. Also bitte dieses Video und künftige Videos teilen, liken, kommentieren und uns ein Feedback oder Ideen bzw. Anregungen für weitere Beiträge geben. Vielen Dank.   An diesem Beitrag haben mitgewirkt: Kamera: Samir Annouri Ton: Yusuf Sarı Schnitt: Nuri Şenay Sprecher: Abdulkareem Hochhausen   Mehr Infos unter: www.islam-bestattungen.com  Abonniert uns und ihr werdet bei neuen Beiträgen per Email informiert:...

Mehr
Gebetsraum am Flughafen

Gebetsraum am Flughafen

Airport-Köln-Bonn bietet Reisenden seit neuestem die Möglichkeit ihre Gebete (as-salat) zu verrichten. Der Raum richtet sich an alle Konfessionen und bietet somit auch die Möglichkeit einander kennenzulernen und mehr voneinander zu erfahren.  Abonniert uns und ihr werdet bei neuen Beiträgen per Email informiert:...

Mehr
Mescid (Gebetsraum) im Klinikum

Mescid (Gebetsraum) im Klinikum

http://muslime.tv/wp-content/uploads/2014/09/Interview_HeliosKlinikum_SAMIR_BOUAISSA.mp3 8015215 audio/mpeg Datei herunterladen | In neuem Fenster abspielen  Viele Muslime plagt mehrmals täglich die Frage: „Wo verrichte ich mein Pflichtgebet?“, wenn sie sich in öffentlichen Räumen bewegen. Im Helios-Klinikum Wuppertal erübrigt sich diese Frage. Dort wurde am 27. August 2014 ein muslimischer Gebetsraum eröffnet. Schaut Euch den Beitrag an und postet Eure Meinung zum Thema „Salatieren (beten) in öffentlichen Räumen/Einrichtungen“. Welche persönlichen Erfahrungen habt Ihr gemacht? Mit welchen Problemen wurdet Ihr konfrontiert?   Das komplette Interview mit SAMIR BOUAISSA als Podcast. http://muslime.tv/wp-content/uploads/2014/09/Interview_HeliosKlinikum_SAMIR_BOUAISSA.mp3 http://media.blubrry.com/muslimetv/p/muslime.tv/wp-content/uploads/2014/09/Interview_HeliosKlinikum_SAMIR_BOUAISSA.mp3Podcast: Play in new window | Download (7.6MB)Subscribe: iTunes | Android | Email | RSS |...

Mehr