Pages Menu
TwitterFacebook
Categories Menu

Veröffentlicht am 20 Sep 2016

Studie: Diskriminierung von Kopftuchträgerinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Studie: Diskriminierung von Kopftuchträgerinnen auf dem deutschen Arbeitsmarkt

Die aktuelle Studie belegt, was viele Migrantinnen mit oder auch ohne Hijab (das islamische Kopftuch) in Deutschland längst kennen, nämlich die Schwierigkeit einen Job mit einem fremden Namen oder mit einem Kopftuch zu bekommen.

Die Studie als PDF-Datei runterladen.

Bitte nimmt an der Meinungsumfrage teil. 😉

Ich wurde auf dem deutschen Arbeitsmarkt benachteiligt...

 

Abonniert uns und ihr werdet bei neuen Beiträgen per Email informiert: